Alle Kollektionen
Gebäudedaten
Raumerfassung
Was für eine Fußbodenheizung habe ich?
Was für eine Fußbodenheizung habe ich?
Thies Hansen avatar
Verfasst von Thies Hansen
Vor über einer Woche aktualisiert

Unterscheidung zwischen Heizkreisveteiler und RTL-Ventil:

Heizkreisverteiler:

Ein Heizkreisverteiler wird hauptsächlich bei Warmwasser-Fußbodenheizungen verwendet. Er ist ein zentrales Element im Heizsystem, das die Zirkulation des Heizwassers in den verschiedenen Heizkreisen der Fußbodenheizung regelt. Der Heizkreisverteiler besteht aus einem Verteilerbalken für den Vorlauf und einen für den Rücklauf, auf denen jeweils Ventile und Durchflussmesser angebracht sind. Um festzustellen, ob Sie einen Heizkreisverteiler in Ihrem System haben, suchen Sie nach einem zentralen Verteilerkasten, der meist in der Nähe des Heizkessels oder der Wärmepumpe installiert ist. Der Verteilerkasten sollte mehrere Ventile und Durchflussmesser aufweisen und mit den Rohren der Fußbodenheizung verbunden sein. Nachfolgend eine Abbildung eines beispielhaften Heizkreisverteilers:

Heizkreisverteiler: Das Gerät in Nahaufnahme

RTL-Ventil:

Um festzustellen, ob Sie ein RTL-Ventil in Ihrem System haben, suchen Sie nach einem Ventil, das direkt an den Rohren der Fußbodenheizung angebracht ist und eine Temperaturskala aufweist. Das RTL-Ventil ist in der Regel an der Stelle installiert, an der die Fußbodenheizung in den Raum eintritt. Nachfolgend eine Abbildung eines beispielhaften RTL-Ventils:

Bildrechte: WOLF Heizung, Heimeier

Hat dies Ihre Frage beantwortet?